EXPERTEN TIPP

Mit den platzsparenden und flexiblen Luftpolstersystemen AirWave1 und AirWave2

können Sie auf Anforderung diese mit Luftgefüllten Polster produzieren.

 

Die Luftpolster sind mechanisch belastbar, langlebig und wiederverwertbar.

Im Altpapier findet die Entsorgung der Luftpolster statt.

 

Die Folien bestehen im Aufbau aus einer recycelten Papierschicht und aus

einer auf dem Papier kaschierten Siegelschicht.

 

Die hauchdünne Siegelschicht ist aus einer auf Stärke Basis

gewonnener biologisch abbaubaren, kompostierbaren Bio-Folie hergestellt.

Der ökologische Leim verbindet die Siegelschicht mit der Recyclingpapierschicht.

 

PaperWave Bio Luftpolsterfolien werden eingesetzt um individuell entstandene
Hohlräume in Packeinheiten zu füllen oder auch Güter direkt gegen stumpfe
Einwirkungen zu schützen. Folglich kann das wertvolle Packgut weder verrutschen
noch beim Transport beschädigt werden.

 

Vorteile:

  • Kompostierbar und biologisch abbaubar
  • Ökologisch
  • besteht aus Recyclingpapier
  • RESY zertifiziert